Kunden-DienstApp

Mobile Auftragsdatenerfassung einfach, ökologisch papierlos

Per Smartphone die Arbeitszeiten, Projektzeiten, Berichte, Checklisten und Material erfassen.

Im Kundendienst weltweit immer die aktuellen Daten aus dem CRM und ERP einsehen und verändern. Die Auftragsdaten sofort digital erfassen und in Echtzeit 24/7 übertragen.

Kundendaten zum Auftrag aus dem CRM direkt über das Cockpit einsehen Auftragsüberblick im App Cockpit Zentral geplante Auftragskalender direkt an das Smartphone übertragen

Bis 65% Zeitersparnis

Einfache Integration ins Geschäft.
Die manuelle Erfassung der Auftragsdaten im Innendienst entfällt. Diese Cloud Services und App's integrieren sich schnell und einfach in Ihre Geschäftsprozesse
- easy going

Mieten ab 30 € / mtl. / User

Mieten statt Kaufen. Sofort startklar!
Preiswerte Cloud & App Softwarelösung
- Ohne Investition
- Ohne Installation/Administration
- Ohne Softwareausschreibung
- Optional monatlich kündbar

24 Jahre midcom GmbH

midcom als deutscher Cloud SaaS Pionier
(SaaS == Software as a Service),
einer der ersten deutschen SaaS Hersteller und Provider betreibt die midcom ein eigenes Data-Center in Deutschland.

midcom? Jetzt! - Demo anfragen oder Angebot anfordern

Gerne rufen wir Sie auch kurzfristig zurück und beraten Sie

Adresse:

midcom GmbH

Cloud Software & Mobile Apps

Bahnhofstr. 2

D-53340 Meckenheim

Germany

eMail:

contact (at) midcom.de

Rechtshinweis:

HRB 12954 Amtsgericht Bonn

Umsatzsteuer-ID-Nr.:DE206631960

Kunden-Dienst.App schenkt Ihnen Zeit

Die Kunden-Dienst.App optimiert Ihren Geschäftsablauf im Business.
Schaffen Sie eine valide Grundlage zur Nachkalkulation, schnellen Faktura und kommen Sie der gesetzlichen Anforderung nach.

Unsere Kunden-Dienst.App für das Smartphone ermöglicht Ihnen digital den direkt per Plantafel zugewiesenen Auftrag ohne Papier zu bearbeiten. Ob für Mitarbeiter oder Leiharbeiter, sie erstellen mit der App schnell einen genauen Servicebericht zum Auftrag bzw. zur Anlage. Der Servicebericht kann in der Cloud selber vordefiniert werden. Durch die Erfassung per Kunden-Dienst.App können Sie schneller fakturieren, besser nachkalkulieren und pflegen direkt die Historie Ihrer Objekt-/Anlagenakte. Die optionale GPS Ortung der Tätigkeit kann zusätzlich den vertraglichen geforderten Kundenanforderungen und auch anderen gesetzlichen Anforderungen genügen.

  • Mobile Stechuhr zu freidefinierbaren Tätigkeiten
  • Mobile Zeiterfassung von - bis zum Auftrag
  • Zentral geplanter Auftragskalender mit Auftragsdetailinfos
  • Autom. Auftragsauswahl per Barcode oder NFC-Token
  • Mitarbeiterüberblick (wo/was/von/bis) für den Teamleiter
  • Fotodokumentation zum Auftrag
  • Vordefinierte Checklisten zur Anlage
  • Kundencockpit aus CRM und Bewegungsdaten
  • Auftragscockpit aus CRM/ERP und Bewegungsdaten
  • 360° Anlagenakte / Mitarbeiterakte in der Cloud
  • PDF-Servicebericht zum Auftrag über die Cloud
  • Option: GPS Tätigkeitsortung der (kein GPS-Tracking, BR konform)
  • Option: Schichtplaner / Urlaubsplaner in der Cloud
  • Option: Schnittstelle Lohnbuchhaltung in der Cloud
  • Offlinefähigkeit (App Cache für schwierige Umgebungen)
Kundendaten zum Auftrag aus dem CRM direkt über das Cockpit einsehen Auftragsüberblick im App Cockpit Zentral geplante Auftragskalender direkt an das Smartphone übertragen
Kundendienst.App Zentral geplante Auftragskalender direkt an das Smartphone übertragen
Kundendienst.App Zentral geplante Auftragskalender direkt an das Smartphone übertragen
Kundendienst.App Zentral geplante Auftragskalender direkt an das Smartphone übertragen
Kundendienst.App Zentral geplante Auftragskalender direkt an das Smartphone übertragen
Kundendienst.App Vordefinierte Checklisten zum Auftrag ausfüllen
Kundendienst.App Vordefinierte Checklisten zum Auftrag ausfüllen
Kundendienst.App Einfache Berichte zum Auftrags anlegen
Kundendienst.App Tätigkeiten zeitlich zum Auftrag erfassen
Kundendienst.App Kundendaten zum Auftrag aus dem CRM direkt über das Cockpit einsehen
Kundendienst.App Geschäftsvorgänge wie Rechnungen ... direkt aus dem ERP über das Cockpit einsehen
Kundendienst.App Kundenkontakt direkt in das CRM eintragen und ggfs Rücksprache einstellen
Kundendienst.App Mitarbeiter- / Tätigkeitsüberblick für den Teamleiter

Downloads zur Android App

Laden Sie einfach die Kundendienst App direkt aus dem google Play Store herunter

Play Store App Handbuch (Stand: 2013)

Frequently Asked Questions

Wir haben hier die wichtigsten Fragen und Antworten unserer Kunden für Sie zusammengefasst.

Die Nutzung wird für jeden Mitarbeiter berechnet und über einen Account berechtigt. Die Preise zur Nutzung der Kunden-Dienst.App und der midcom Cloud Business Suite können unter https://www.midcom.de/abo-preise-funktionen eingesehen werden.

Die Daten der App Kunden-Dienst.App, die Module der kompletten midcom Cloud Business Suite werden gemäß der DSGVO in Deutschland im midcom eigenen Datacenter gehostet. Über eine SOA XML-Schnittstelle können die Daten von anderen berechtigten Cloud-Diensten weiterverarbeitet werden. Wir bieten für große Unternehmen auch unterschiedliche SLA Stufen (Silber, Gold, Platin) an (siehe https://www.midcom.de/verträge-dsgvo) die mit einem Aufpreis verbunden sind. Gerne erstellen wir dazu ein individuelles Angebot.

Ja, jeder Nutzer der Kunden-Dienst.App und der midcom Cloud Business Suite benötigt eine Kennung und ein Passwort. Diese Kennung kann dann, je nach Produktwahl, im Webbrowser oder bei den midcom Apps verwendet werden.

Ja, die Kunden-Dienst.App ist nur Android verfügbar. Die App ist im google Play Store herunterladbar und nach der Registrierung sofort einsetzbar. Für iPhone gibt es den webbasierten Online-Shop der midcom Cloud Business Suite, der jedoch nicht alle Funktionen der App ermöglicht.

Die midcom Cloud Business Suite hat ein eigenes ERP Modul / CRM Modul und stellt die Basisdaten für die App bereit. Daten anderer ERP Systeme und CRM Systeme können mittels der SOA XML Schnittstelle, eingebunden als berechtigte Cloud Dienste, integriert werden.

Aktuell nein. In der Planung ist eine Containerisierung auf Basis von Docker Images. Der Zieltermin für diese Bereitstellung der Beta-Testversion dieser Docker Images ist für Anfang 2024 geplant.

Aktuell nein. In der Planung ist eine Containerisierung auf Basis von Docker Images. Diese Docker Images werden zu einem späteren Zeitpunkt (geplant 2025) auch für Synologie NAS Systeme zur verfügung gestellt und können so von keinen Unternehmen bis 5 Mitarbeiter genutzt werden.